| Theater

Ab Februar startet beim KSV eine neue Sparte: Theater für Kinder und Jugendliche - als erstes seiner Art in Schriesheim.
Die erfahrene Theaterpädagogin BuT Katerina Gein bietet das „Theater machen“ mit modernen Methoden an. Ihre jungen Schauspieler...weiter lesen »

| ksv-medaktiv

Hiermit sind alle Mitglieder herzlich zur Abteilungssitzung am 24.01.2019 eingeladen. Für nähere Infos bitte klicken!weiter lesen »

| Ringen

Vor großer Kulisse absolvierten die Ringer gestern Abend ihren letzten Kampf in der Regionalligasaison 2018. Die als Tabellenführer und Meisterschaftsanwärter angereisten Gäste der RKG Reilingen/Hockenheim erwiesen sich an diesem Abend als das...weiter lesen »

| Ringen

Nachdem man am vergangenen Wochenende wieder eine stark ersatzgeschwächte Mannschaft auf die Reise schicken musste sehnen nun alle In der Abteilung Ringen, das Saisonende herbei. Am Samstag den 22. 12. findet der letzte Kampf dieser Saison auf...weiter lesen »

| Ringen

Bei Regen und Sturm musste man am Sonntagmorgen die weite Fahrt nach Sulgen zum Tabellenletzten, ohne jegliche Siegchance antreten. Nachdem Attila Tamas und Ceyhun Zaidov nach ihren schweren Verletzungen der Mannschaft noch nicht wieder zur...weiter lesen »

| Ringen

Nach dem am Ende doch überraschend ungefährdeten Erfolg im letzten Heimkampf gegen den KSV Hofstetten stehen für unsere Ringer nunmehr 2 Auswärtskämpfe an. Kommenden Sonntag sind wir zu Gast beim AV Sulgen, dem derzeitigen Tabellenletzten. Sulgen...weiter lesen »

| Ringen

Die Ringer haben sich mal wieder etwas einfallen lassen, so wurde zum Heimkampf gegen den KSV Hofstetten ein kleines Adventsdorf aufgebaut und mit selbst hergestelltem bestückt. Musikalisch umrahmt wurde diese Veranstaltung von Kindern der...weiter lesen »

| Ringen

Rumpfteam siegt auch gegen Hofstetten Vor dem Kampf gegen den KSV Hofstetten mussten die Verantwortlichen beim KSV Schriesheim sich gehörig den Kopf über die Mannschaftsaufstellung zerbrechen. Mit 2 Ersatzringern sowie einer unbesetzten...weiter lesen »

| Ringen

Nach dem spannenden Derbysieg gegen den SRC Viernheim steht am kommenden Samstag, 01.12.2018, der schwere Heimkampf gegen den KSV 1970 Hofstetten e.V. bevor. Wir erinnern uns noch gut an den Hinkampf in Hofstetten, den wir am Ende relativ knapp mit...weiter lesen »

| ksv-medaktiv

 9 Wochen lang trainieren Sie in diesem Kurs Ihren Rücken - zuerst mit funktioneller Gymnastik und Übungen zur Körperwahrnehmung und Entspannung im Kursraum, später auch an den Geräten im Gesundheitsstudio KSVmedaktiv.

Dieser Kurs ist in den ersten...

weiter lesen »

| Ringen

Knapper Derbysieg teuer erkauft Mit 16:13 konnte der KSV Schriesheim am Samstag Abend das Nordbadenderby in der Ringer-Regionalliga-Baden-Württemberg gegen den gastgebenden SRC Viernheim für sich entscheiden. Nach der Hiobsbotschaft Mitte der...weiter lesen »

| Ringen

Im Kampf gegen den AB Aichhalden, der durch den schon traditionellen Besuch der Lebenshilfe IKB Weinheim unter dem Motto „Von Freunden für Freunde“ stand, mussten die Jungs des KSV die erste Niederlage vor eigenem Publikum in der Regionalliga...weiter lesen »

| Ringen

Der Heimkampf am Samstag steht unter dem Motto Von Freunden für Freunde Auf der Matte geht es am Samstag gegen den AB Aichhalden um Punkte, daneben steht der Samstagabend auch für soziales Engagement, zu Gast ist wieder einmal die Lebenshilfe IKB...weiter lesen »

| Ringen

Am Wochenende musste der KSV Schriesheim die weite Reise ins kleine Wiesental unweit der Schweizer Grenze antreten. Hier stand der Kampf bei der WKG Weitenau-Wieslet auf dem Terminplan. Mit großen Aufstellungsproblemen und einer damit verbundenen...weiter lesen »

| Ringen

Nach dem Kantersieg am vergangenen Donnerstag in Tennenbronn sowie der grandiosen Aufholjagd am letzten Samstag gegen Schorndorf steht dem KSV am kommenden Samstag, 10.11.2018, ein überaus schweres Auswärtsduell bei der WKG Weitenau-Wieslet bevor.Die...weiter lesen »

| ksv-medaktiv

Am 10.01. fahren wir wieder donnerstags von 19:00 - 20:00 Uhr Spinning Kurse. Weitere Termine: 24.01. und 31.01.weiter lesen »

| Ringen

 

Was für ein Kampfabend gestern in der KSV-Halle. Beim Heimkampf gegen unseren direkten Verfolger, den ASV Schorndorf, war Spannung und Dramatik pur angesagt. Ein Leckerbissen für alle ringsportbegeisterten Fans deutete sich schon auf der Waage an....

weiter lesen »

| Ringen

Mit einem 22:8-Sieg gegen den KSV Tennenbronn startete unsere junge Truppe in die Rückrunde der Regionalliga Baden-Württemberg. Ein Sieg, der von den Verantwortlichen des KSV Schriesheim im Vorfeld so nicht erwartet werden konnte, gelang es...weiter lesen »

| Ringen

Spitzen-Duell in der KSV-Halle Am kommenden Samstag, 03.11., empfängt der KSV als derzeitiger Tabellenzweiter der Regionalliga BaWü seinen direkten Verfolger, den ASV Schorndorf zum Rückkampf in Schriesheim. Schorndorf ist bisher die einzige...weiter lesen »

| Ringen

Das Spitzenderby endet leistungsgerecht unentschieden.
Zum Abschluss der Vorrunde in der Regianalliga, stand die Begegnung des ungeschlagenen
Tabellenführers AV Reilingen/Hockenheim gegen den mit 3 Verlustpunkten belasteten
Tabellenzweiten KSV...weiter lesen »

| Ringen

Im Alter von 71 Jahren ist unser ehemaliger Aktiver Arthur Schnabel verstorben. Arthur war Ende der achtziger Jahre Aktiver in der Ringer Mannschaft des KSV Schriesheim, Arthur kam vom Judo zum Ringen, im Judo feierte er mit dem Gewinn der ...weiter lesen »

| Ringen

KSV Schriesheim setzt Siegesserie fort  Im letzten Heimkampf der Vorrunde setzte sich der KSV Schriesheim überraschend deutlich mit 33:4 gegen den Vorjahresmeister den TuS Adelhausen II durch. Bereits auf der Waage deutete sich an, dass dem KSV...weiter lesen »

| Ringen

Am diesem Wochenende haben wir mit der 2. Mannschaft des Bundesligisten TuS Adelhausen, dem letztjährigen Regionalligameister, einen unberechenbaren Gegner, zu Gast. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten kam der TuS zuletzt besser in Schwung. Hier...weiter lesen »

| ksv-medaktiv

Ab sofort finden die Rehasprechzeiten nur montags und donnerstags von 11:00 - 13:00 Uhr statt, sowie nach telefonischer Absprache mit Herrn Gehrig! weiter lesen »

| Ringen

KSV Schriesheim dominiert AV Sulgen Die erste Hälfte der Saison neigt sich dem Ende zu, und langsam beginnt die Tabelle an Aussagekraft zu gewinnen, wo die einzelnen Mannschaften tatsächlich stehen. Trotz dieser scheinbar offensichtlichen...weiter lesen »

| Ringen

AUSBLICK: Nach den letzten, zum Teil überzeugenden, zum Teil hart erkämpften Siegen, stehen an den kommenden beiden Wochenenden jeweils Heimkämpfe für unsere Ringer auf dem Programm, bevor zum Vorrundenabschluss der Auswärtskampf beim derzeitigen...weiter lesen »

| Ringen

KSV Schriesheim festigt den zweiten Tabellenplatz
ww 7.10.18 Die Athleten des KSV Schriesheim wurden bei ihrem 10:15 Auswärtssieg ihrer Favoritenrolle gerecht. Gegenüber dem letzten Heimkampf veränderte das Trainerteam um Kai Dittrich die...weiter lesen »

| Ringen

Schriesheim besiegt im Derby den SRC Viernheim überraschend deutlich

 

Die letzte Ligabegegnung des KSV Schriesheim gegen den Lokalrivalen SRC Viernheim liegt bereits einige Jahre zurück, sodass die nordbadischen Ringerfans lange Zeit auf dieses...

weiter lesen »

| Ringen

Erster Heimsieg gegen Weitenau Wieslet

Der erste Sieg der Saison ist eingefahren

Nach dem Unentschieden, zum Auftakt der Saison, gegen den KSV Tennenbronn, sowie der Niederlage beim Titelfavoriten dem ASV Schorndorf standen die Athleten des KSV...

weiter lesen »

| Ringen

Mit einer 16:9 Niederlage im Gepäck, musste der KSV Schriesheim, der beim Topfavoriten der Liga gastierte, die Heimreise antreten. Eine Niederlage die nicht unerwartet war, einzig die Höhe der Niederlage führt zu Diskussionen.
Die Vorbereitung zu...weiter lesen »